Alle Beiträge zum Schlagwort

PHILOSOPHIE


Fotografieren in der Street Photography heißt: das Leben durch den Sucher zu fokussieren. Es ist das Spiel, spannende Alltagsszenen zu entdecken und einzufrieren. Du nimmst Farbspiele, Licht und Schatten, Linien und Flächen wahr und bettest das menschliche Element gekonnt darin ein. Du schaffst es immer wieder, spezielle vergängliche Momente mit der spannenden Mischung aus Voraussicht …

Das Manifest der STREETphilosophie. Du hast etwas über Streetfotografie gelesen? Du hast Dir ein paar YouTube– Videos angeschaut oder sogar Workshops besucht? Es gibt mittlerweile eine Vielzahl von Möglichkeiten, einen Einblick in das Schaffen und Tun der Straßenfotografie zu erhalten. Ich möchte dieser Entwicklung nichts absprechen, nein, ich gewinne ihr sogar etwas Positives ab. Als …