Während eines Praktikums in Italien konfrontierte ich mich mit dem inneren Konflikt, fremde Menschen spontan auf der Straße zu fotografieren. Obwohl ich immer fand, dass der Mensch das interessanteste Subjekt ist, habe ich es oft vermieden, ihn zu fotografieren. Ich war zum einen scheu, zum anderen war es mir wichtig, nicht die Privatsphäre zu verletzen …

0 614