RICOH IMAGING veranstaltet GR-Communitytreff Berlin 2022

Weiterlesen

Es war einmal… Eine gefühlte Ewigkeit ist es her, seit wir im Jahr 2019 mit der Ricoh GR durch die Republik tourten. Es war ein Highlight für uns alle. Jeder Photowalk ist in Form von Bildern aus dieser Zeit in unserem Portfolio verewigt, einmalige Gespräche und Kontakte sind uns in bester Erinnerung. Umso größer ist …

Das GR Cities Projekt von Ricoh ruft Fotograf*innen weltweit dazu auf, ihre Städte in Bildern zu zeigen. Einzige Bedingung: Die Aufnahme muss mit einer Ricoh GR gemacht worden sein. Unter dem Hashtag #shootGR_[Stadtname in Englisch] können die Fotos eingereicht werden. Soul of Street nutzt regelmäßig die Gelegenheit, die am stärksten vertretenen Städte bzw. deren Fotografen …

Dank Ricoh und einem neuen Projekt für Straßenfotografie war unser Autor Marc Barkowski endlich wieder ganz offiziell unterwegs mit der Kamera. Und ja, auch mit Mundschutz. Denn das neue Ricoh-Projekt GR-Cities entstand durch die oder dank der Pandemie und ihren Beschränkungen. GR Cities ruft Fotografen auf der ganzen Welt dazu auf, ihre Städte in Bildern ...

Interview with Oliver Merce and Dan Moruzan: Two Romanian photographers about their unusual project, a conversation in images. by Marc Barkowski The rule was simple: One of them would send a photo and the other one would answer by sending a photo back. That’s how they created pairs of images with somewhat similar or antagonistic ...

“I know with every photo I take, I try to show my own vision of this amazing world that we live in.” In lack of any drawing talent, Andrei opted for the visual arts. Lucky us! “Human emotions, all 27 of them, will always be the most photogenic subject ever, the driving factor behind every …

Vor ein paar Monaten las ich etwas über eine Ausstellung. Sie hieß „Entscheidungen“. Es ging darum, wie jeder von uns jeden Tag Unmengen an Entscheidungen trifft und fast jede davon dem Leben eine andere Richtung gibt. Manchmal zum Besseren, manchmal nicht. Manche haben große Auswirkungen, andere nur ganz geringfügige. Das ist ein interessanter, philosophischer Ansatz, …

“Es ist erstaunlich, wie viele Geheimnisse in einem einfachen Spaziergang in Form einer zarten visuellen Poesie verborgen sein können.” Rony, stell Dich bitte kurz vor. Ich bin Sabbir Ahmed Khan, Spitzname Rony, aus Bangladesch. Ich hatte von 2001-2010 einen Teilzeitjob als Medizinfotograf. 2012 habe ich mein eigenes professionelles Fotogeschäft als Freelancer gegründet. In Bangladesch ist …

Buch Rezension zu “People and Moment of Kamalapur Railway Station” Bücher über Straßenfotografie gibt es viele auf dem Markt. Bücher über Straßenfotografie in Bangladesch sind etwas seltener. “People and Moment of Kamalapur Railway Station” ist so ein rares Schätzchen. Autor ist Sabbir Ahmed Khan, genannt Rony, selbständiger Fotograf und Straßenfotograf aus Leidenschaft aus Dhaka. Das …

China hat viele Facetten. Auf Instagram dokumentiert das Projekt „Sanhe Great Gods“, wie Wanderarbeiter aus Sanhe in der chinesischen Region Shenzhen am Rande von Minimum und Legalität täglich um ihr Überleben kämpfen. SoS: Was bedeutet sanhe_great_gods? sanhe_great_gods: „Great God“ ist chinesischer Slang für „Meister“. Hier bezeichnet der Ausdruck „Sanhe Great Gods“ einfach die Wanderarbeiter auf ...

Streetfotografie – Mehr als nur ein Hobby Hast Du schon einmal darüber nachgedacht, welche Motivation Dich dazu bringt, auf die Straße zu gehen und zu fotografieren? Vielleicht beobachtest du schon immer gern, wusstest aber nicht, wie Du die visuellen Informationen verarbeiten kannst. Vielleicht spürst Du diesen inneren Antrieb – fast wie einen Zwang – der …