Start Blog Photowalk Cologne – 11.03.2017

Photowalk Cologne – 11.03.2017

506
0

Photowalk Cologne in der Südstadt, März 2017

Mit neuem Konzept haben wir den dritten Photowalk in diesem Jahr ausgeschrieben – wie immer war er für die Teilnehmer kostenlos.

In der Vergangenheit hatten wir den Teilnehmern immer ein Thema und eine feste Route vorgegeben – dieses sollte sich ab dem heutigen Tag ändern.

Die Teilnehmerzahl hatte sich bei jedem unserer Photowalk’s erhöht, sodass in unseren Planungen der Gedanke der Gruppenbildung entstand – so sollte auch realisiert werden, dass die Teilnehmer aus Ihrer „Komfort-Zone“ kommen, um aktiver mitzuwirken, neue, ihnen unbekannte Leute, in der Gruppe schneller kennen zu lernen und Networking zu betreiben.

Nach bewährtem, altem Schulzählsystem haben wir letztendlich die Gruppen aufgeteilt, so wurden 4 Gruppen mit jeweils 1 Mitglied aus unserem Orga-Team gebildet – diese standen dann als Ansprechpartner ihrer Gruppe immer zur Verfügung.

An diesem Wochenende dauerte unser Photowalk deshalb auch vier Stunden – wir haben vier Themen („Zahlenspiel“, „Detail“, „Farbe“ und „Schattenform“) vorgegeben, die die Teilnehmer im „Sinne der Streetfotografie“ umsetzen sollten.

Für jedes Thema war ca. eine Stunde Zeit und es gab keine feste Route, sondern es wurde immer nur den nächste Treffpunkt mitgeteilt. An diesem wurde dann auch erst das nächste Thema und der nächste Treffpunkt bekannt gegeben.

Bei allerbestem Wetter und viel Sonnenschein zogen an diesem Samstag 45 Teilnehmer um kurz nach 12 Uhr vom ersten Treffpunkt los, um die gestellten Aufgaben zu meistern.

Unser Fazit: Alles in Allem wurde das neue Konzept des Photowalk’s gut angenommen und auch das Feedback zur Gruppenbildung und der verschiedenen Aufgaben war durchwegs positiv.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here